Auktion (215) » Porzellan » Katalog-Nr.: 447

Kategorie : Porzellan
Technik : Handbemalt
Art: : Stövchen
Land: : Deutschland
Alter: : 20. Jahrhundert

Limit
:
300,00 €

Seltenes Porzellanstövchen mit Kanne, der Porzellanmanufaktur Sèvres, Ende 19. Jhd.

Runder Stövchenkorpus mit separatem rechteckigen Schub für Heizmaterial. Zwischenteil für das zu erhitzende Wasser, kleine Kanne mit passendem Einsatz. Kanne mit Röhrenausguß (Haarriss) und Rocaillehenkel. Umlaufende Lorbeergirlanden, teilweise Gold akzentuiert. Vor kobaltblauem Fond Medaillons mit Blumenmalerei und idyllischer Landschaft. Guter Zustand. Unterglasurblaue Sèvres-Marke. Gesamthöhe: 22 cm.